Heizungsbau Schäfer GmbH - Heizung, Sanitär, Bäder

Unser Motivation - damit Sie esschön haben!

Neubau Einfamilienhaus Klingenmünster

Bei diesem Neubau eines Einfamilienhauses in Klingenmünster wurde eine Luftwärme-Wasserpumpe in Kombination mit einer Fußbodenheizung und einer Wohnraumbelüftungsanlage eingebaut. Wärmequelle einer Luft-Wasser-Wärmepumpe ist die Umgebungsluft. Diese kann nahezu überall und mit wenig Aufwand erschlossen werden. Das macht Luft- Wärmepumpen universell einsetzbar und besonders interessant für die Sanierung älterer Gebäude und Heizungsanlagen. Die Technik kann wahlweise im Gebäude oder außen aufgestellt werden. Die Luft-Wasser-Wärmepumpe saugt warme Außenluft an, um das Innere eines Hauses zu heizen. Die Luft-Wärmepumpe kann entweder im Außenbereich oder im Keller des Hauses aufgestellt werden. Hierfür wird ca. 2 m² Raum für die Technik benötigt.

Ebenso sind keine Genehmigungen nötig für den Bau eines Brunnens oder die Bohrung einer Erdsonde.